Lügen haben kurze Beine

 bühne_liestal Theateraufführungen unter der Regie von Jürg Schenk

Von Viviane Blatter

 

Unter Jürg Schenks Regie unterhält die bühne_liestal das Publikum mit der Geschichte Siggi Meiers, dessen Doppelleben nach einem Unfall ins Wanken gerät.

Der Taxichauffeur Siggi Meier (Heinz Tschäppeler) wohnt in Liestal und ist mit Monika Meier (Conny Schenk) verheiratet. Eigentlich ist er ein ganz normaler Mann, der ein gewöhnliches Leben führt und nicht auffällt. Wäre da nicht sein kleines Geheimnis: Er wohnt auch in Pratteln und seine andere Frau heisst Brigitte (Karin Schweizer). Sein Doppelleben läuft wie geschmiert, doch als ihn eine alte Dame mit ihrer Handtasche verprügelt, er ins Spital muss und die Polizei involviert wird, gerät die Fassade gefährlich ins Wanken und Siggi muss Schadensbegrenzung betrieben. Mit Hilfe seines besten Freundes Oskar Stöckli (Thomas Stürchler) versucht er nicht nur seine Frauen, sondern auch die beiden Polizisten zu überleisten und sein Doppelleben aufrechtzuerhalten. Mit seinem Taxi wechselt er zwischen Pratteln und Liestal und versucht, die Situation unter Kontrolle zu halten. Die Entwicklungen überschlagen sich, und Siggi und Oskar wissen nicht mehr, wo ihnen die Köpfe stehen.

Die bühne_liestal verwandelt die Aula der Gewerblich-industriellen Berufsfachschule Liestal in die beiden Wohnzimmer Meiers und das Publikum kann sich zurücklehnen und die rasanten Entwicklungen im Leben des Taxichauffeurs geniessen. Roy Clooneys verrückte Komödie garantiert auch in der Mundartübesetzung von Jürg Schneider Amusement über die Machenschaften und Lügengebilde Siggis. Das Stück stellt einige Anforderungen an die Schauspieler, denn je komplexer die Lügen werden, desto zügiger folgt ein Witz dem anderen. Die Darsteller nehmen diese Herausforderung an und verpassen keinen Einsatz, und das Publikum kommt gar nicht mehr aus dem Lachen heraus.

Wen es nun wundernimmt, ob Siggi mit seiner Schwindelei davonkommt, oder ob sein Doppelleben auffliegt, hat Glück. Bis am 2.12.2017 finden noch zehn weitere Aufführungen der bühne_liestal statt.